Gemeinsame Sylvesterparty

Cathy und Mats Hummels - getrennt, aber zusammen ins Neue Jahr

Zu einer veritablen On-Off-Beziehung scheint sich die geschiedene Ehe von Influencerin Cathy Hummels und Fußballprofi Mats Hummels zu entwickeln. Nachdem die Welt kurz vor Weihnachten vom offiziellen Ende der Ehe erfuhr, gab es nun die Nachricht von einer gemeinsamen Sylvester-Party. Der Grund dafür ist nicht ganz klar.

Quelle: Instagram


"Eine Scheidung muss kein Ende sein", heißt es im Kommentar zu einem fröhlichen Sylvester-Familienfoto aus Dubai. Viele würden den Satz als Widerspruch in sich sehen, aber es kann natürlich triftige Gründe für die gut gelaunte Wiedervereinigung zum Rutsch ins Neue Jahr geben.

Nahe liegt, dass die 34-jährige Mama und der 34-jährige Papa ihrem vierjährigen Sohn Ludwig zuliebe die vorübergehende Wiedervereinigung betreiben. Ob der allerdings durch vereinzelte gemeinsame Events den Trennungsschock überwinden kann, ist fraglich. Es könnte allerdings auch einen tiefer liegenden Grund für den gemeinsamen Jahreswechsel geben.

Quelle: Instagram


Schon die lange Zeit, in der Cathy das anstehende Ehe-Ende vor ihren Fans geheim hielt, lässt auf eine tiefe Bindung schließen. Auch die spätere Kommunikation zur Trennung in den sozialen Medien zeigt deutlich auf: Für Cathy war die Ehe mit Mats alles andere als oberflächlich.

Zu denken gibt auch: Die Ehe ging nicht wegen außerehelicher Affären in die Brüche, sondern wegen der Entscheidung von Mats, sich wieder dem Profi-Fußball zuzuwenden und ins Ruhrgebiet umzusiedeln. Trotz diverser neuer Romanzen scheinen beide Partner nun zu erkennen: Am schönsten ist es doch zusammen. Vielleicht erleben die Fans ja doch noch ein überraschendes Happy-end.

Auch aktuell auf GLAM Illu:

Rockstar der sexuellen Nötigung beschuldigt
Aerosmith-Frontman Steven Tyler soll sexuelle Gewalt angewandt haben

Für den Umstand, dass die damals sechzehnjährige Julia Holcomb erst nach rund 50 Jahren mit ihrer Anklage an die Öffentlichkeit geht, gibt es eine glaubhafte Erklärung: Das ist erst durch die zeitweise Aussetzung der Verjährungsfrist für sexuellen Missbrauch im Staat Kalifornien möglich geworden. Die Umstände sind zwiespältig. Weiterlesen ...

Prominente Stalking-Opfer
Luca Hänni und Christina Luft: am Ende ihrer Kräfte

Nach Angaben von DSDS-Sieger Luca Hänni und Let's Dance-Teilnehmerin Christina Luft ist das Paar bereits seit mehreren Jahren Opfer einer Stalkerin. Nun scheint das Ende der Leidensfähigkeit erreicht: Mit einer alarmierenden Mitteilung auf beiden Instagram-Kanälen unterrichten die Social Media-Stars ihre Fans. Die Auswirkungen sind gravierend. Weiterlesen ...

Royaler Mode-Luxus
Herzogin Kate gab dieses Jahr 200.000 Euro für Mode aus

Einen neuen Höhepunkt in ihrem persönlichen Mode-Etat erreichte laut Daily Mail in diesem Jahr Herzogin Kate mit etwas über 200.000 Euro. Das ist eine rasante Steigerung, denn 2017 soll der Etat "nur" 135.000 Euro betragen haben. Was das mit der Existenzberechtigung der Monarchie zu tun hat. Weiterlesen ...

Tod einer Mode-Ikone
Vivienne Westwood ist tot

Die Welt zum Besseren verändern - das war laut offizieller Todesanzeige das zentrale Motto von Mode-Rebellin Vivienne Westwood. Die Avantgardistin und Erfindern der Punkmode ist gestern im Alter von 81 Jahren gestorben. Sie hat die Modewelt für immer verändert. Weiterlesen ...

Mehr aktuelle News: Hier klicken !

Glam Illu - 02.01.2023 - Alle Rechte vorbehalten