Western-Kultstar wird Einheimischer

Terence Hill hat einen neuen Pass - als Deutscher

Der Schauspieler, der in den 1980er-Jahren gemeinsam mit Bud Spencer zum Aushängeschild des italienischen Prügel-Westerns wurde, hat sich einbürgern lassen. Seit Kurzem ist der 83-jährige Terence Hill deutscher Staatsbürger, offiziell gemacht vom deutschen Generalkonsulat in Los Angeles. Die neue Staatsbürgerschaft hat familiäre Gründe.

Quelle: Instagram


Der deutsche Pass stellt die dritte Staatsbürgerschaft des heute noch populären Darstellers dar – neben der amerikanischen und italienischen Nationalität. Dass Terence Hill im hohen Alter noch Deutscher werden wollte, hängt mit seinen familiären Wurzeln zusammen.

"Meine wundervolle Mutter und damit auch meine Muttersprache waren immer prägend für mich. Ich bin glücklich, dass ich nun diesen Ausweis habe", erklärt der Schauspieler in einem Interview mit der Bild-Zeitung. Mutter Hilde wohnte im sächsischen Lommatzsch, wo auch Terence Hill zwischen 1943 und 1947 einen Teil seiner Kindheit verbrachte.

Quelle: Instagram


Geboren wurde der Western- und Actionstar allerdings in Venedig unter dem bürgerlichen Namen Mario Girotti. Und Italien blieb bis zum heutigen Tag ein wichtiger Brennpunkt seines Lebens: Auch heute noch ist er dort als kriminalistisch tätiger Pfarrer in der populären TV-Serie Don Matteo zu sehen. Ob Terence Hill auch in Deutschland als Schauspieler aktiv sein wird, ist noch unbekannt. Die Rolle als detektivischer Pfarrer Braun steht jedenfalls zur Verfügung, seit Ottfried Fischer sie 2013 aus gesundheitlichen Gründen aufgeben musste.

Auch aktuell auf GLAM Illu:

EIne Sängerin macht reinen Tisch
Anna-Carina Woitschack spricht erstmals über ihre Beziehung

Dass es in dem glanzvollen Bild der Beziehung zwischen Sängerin Anna-Carina Woitschack und Schlagermoderator Stefan Mross einige Risse gibt, vermuten Fans und Freunde schon länger. Auch Gerüchte über eine neue Liebe der Sängerin halten sich standhaft. Jetzt spricht die Sängerin Klartext - und der klingt nicht immer freundlich. Weiterlesen ...

Neue Zusammengehörigkeit
Sylvester Stallone präsentiert seinen Familiensinn

Als Familienmensch stellt man sich Schauspiel-Legende und Rambo-Darsteller Sylvester Stallone gewöhnlich nicht vor. Angesichts der jüngsten Ereignisse zeigte sich der 76-jährige Hollywoodstar nun in trauter Gemeinsamkeit mit seiner jüngst wiedervereinigten Familie - und das gleich zwei Mal. Zuvor gab es ein Gespräch zu Hause. Weiterlesen ...

Mit Eiern gegen den Monarchen
König Charles III mit Eiern beworfen

Königin Elisabeth ist das nie passiert. Am Mittwoch warf ein Mann im nordenglischen York mit Eiern nach dem neuen englischen König, als dieser gerade am Straßenrand die Hände begeisterter Anhänger schüttelte. Der sofort festgenommene 23-jährige Täter hatte für seinen Angriff einen guten Grund - glaubt er zumindest selbst. Weiterlesen ...

Influencerin brüskiert Depressive
Mit der Glitzerbrille ins Fettnäpfchen

Influencer*innen brauchen Aufmerksamkeit, und die kommt oft aus kontroversen Diskussionen. Ob das der Grund für Cathy Hummels war, in einem Post zu behaupten, Depressionen bekomme man mit Sonnenlicht in den Griff, ist unklar. Nun hat sich die Deutsche Depressionsliga zu Wort gemeldet. Dabei ist alles wohl nur ein Formulierungsfehler. Weiterlesen ...

Mehr aktuelle News: Hier klicken !

Glam Illu - 12.11.2022 - Alle Rechte vorbehalten