Aufruf wegen eines seltenen Gendefekts

Sophia Thomalla bittet um Hilfe für ein russisches Mädchen

Auch sie selbst ist von venöser Malformation betroffen, und das schon seit ihrer Kindheit, berichtet die Moderatorin und Schauspielerin in ihrer jüngsten Instagram-Story. Obwohl sie davon bisher kein Aufhebens gemacht hat, bringt sie das Thema nun dennoch zur Sprache – um einem russischen Mädchen zu helfen.

Quelle: Instagram


Bei der venösen Malformation handelt es sich um einen sehr seltenen, nicht heilbaren Gendefekt, der zu Missbildungen der Gefäße in bestimmten Körperregionen führt. Sophia Thomalla leidet seit ihrer Geburt daran, das allerdings nur am rechten Unterarm. Sie habe deswegen schon viele Eingriffe über sich ergehen lassen und der nächste steht bereits an.

Dass die Moderatorin damit nun an die Öffentlichkeit geht, hat einen aktuellen Grund. Dabei gehe es um Kira, eine junge Frau aus Russland, die an dem gleichen Defekt leidet, das allerdings in erheblich größerem Ausmaß. Nun wäre eine dringende Operation fällig, aber es gebe in Russland kaum Ärzte, die diesen Eingriff vornehmen können. Auch kann Kira die hohen Kosten dafür nicht aufbringen, und mit Spenden sehe es nicht rosig aus.

Quelle: Instagram


Nun will Sophia Thomalla ihre hohe Reichweite nutzen – alleine bei Instagram rund 1,3 Millionen Follower – um für Kira Hilfe zu organisieren. "Ich habe das Glück gehabt, dass ich in diesem Land geboren bin und dass ich einen Arzt habe, der mich seit über 30 Jahren behandelt", betont die Moderatorin. "Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn der ein oder andere helfen kann."

Auch aktuell auf GLAM Illu:

Prinz Harrys Versuch einer Einigung scheitert
Camilla hält Mediation für Unsinn

Wie jetzt bekannt wurde, hatte Prinz Harry im Frühjahr auf dem Weg zu den Invictus Games einen Besuch bei Königin Elisabeth eingeplant, dem ein vom damaligen Thronerben Charles angestrebtes Gespräch voranging. Darin hatte Harry konstruktive Vorschläge zu einer Versöhnung vorgetragen. Dem stand aber einiges entgegen. Weiterlesen ...

Gipfeltreffen deutscher Musikgrößen
Reeperbahn-Festival: nach zwei Jahren wieder in die Vollen

Wer wissen möchte, wie es um die deutsche Popszene bestellt ist, besucht das Reeperbahn-Festival. Nach zweijährigem Schongang erwartet Festivalleiter Alexander Schulz dieses Jahr etwa 40.000 Besucher. Das dürfte bei dem diesjährigen Line-up kein Problem darstellen. Weiterlesen ...

Landgericht lässt Klage zu
Das Verfahren gegen Gil Ofarim beginnt am 24. Oktober

Allein schon die Tatsache, dass das Landgericht Leipzig der örtlichen Staatsanwalt folgt und sich für zuständig erklärt, ist nach Ansicht von Gil Ofarims Anwalt Alexander Stevens ein Indiz dafür, dass das Gericht einen politisch motivierten Schauprozess anstrebt. Doch es gibt auch noch andere Beschuldigungen. Weiterlesen ...

Die Frisur des Anstoßes
Pietro Lombardi und Ex Sarah Engels: Zoff vor der Community

Ganz so harmonisch wie von den früheren Eheleuten Pietro Lombardi und Sarah Engels verkündet scheint das nacheheliche Verhältnis dann doch nicht zu sein. Anlässlich der Namensgebungsparty des erwarteten Nachwuchses mit der aktuellen Partnerin gab es Zoff um Sohn Alessio. Da scheint allerdings mehr dahinter zu stecken. Weiterlesen ...

Mehr aktuelle News: Hier klicken !

Glam Illu - 23.09.2022 - Alle Rechte vorbehalten