Eine Hollywood-Ikone schlägt zurück

Angelina Jolie startet neue Klage gegen Brad Pitt

Satte 250 Millionen Dollar möchte Schauspielerin und Exgattin von Brad Pitt einklagen. Wie schon zuvor, ist der Zankapfel das gemeinsame Weingut Château Miraval, gelegen in Südfrankreich. Im letzten Streit ging es um den Verkauf des Anteils von Angelina Jolie an eine russischen Oligarchen. Jetzt dreht die Schauspielerin richtig auf.

Quelle: Instagram


Nachdem Angelina Jolie in der letzten Auseinandersetzung nur teilweise Recht erhielt, präsentiert das Anwaltsteam ihres Unternehmens Nouvel nun einen bunten Strauß an Anschuldigungen, um sich so zum Erfolg durchzukämpfen. Die Strategie lautet wohl: Viel hilft viel.

In der Gegenklage der Lara Croft-Darstellerin heißt es, ihr Exmann hätte eine üble Kampagne auf den Weg gebracht, um auf diesem Weg die alleinige Kontrolle über das Weingut an sich zu reißen. Auch habe er Maßnahmen ergriffen, um zu verhindern, das Angela Jolie jemals auch nur einen Cent aus den hohen Gewinnen des Weinguts erhalte.

Quelle: Instagram


Und warum das alles? Um die Unterschrift unter eine Verschwiegenheitsvereinbarung über Details zur Scheidung zu erzwingen. Und auch einen übergeordneten Grund gebe es: Brad Pitt wolle sich auf diese Wiese für die Scheidung und die Sorgerechtsregelung rächen – davon ist Angelina Jolie offenbar überzeugt. Zumindest macht es sich gut in der Klageschrift.

Auch aktuell auf GLAM Illu:

Musiker wird Ehrenbürger
Udo Lindenberg ist der 37. Ehrenbürger Hamburgs

Eigentlich sollte die Ehre zum 75. Geburtstag vergeben werden, aber Corona war dagegen. Nun verlieh Hamburgs Oberbürgermeister Peter Tschentscher im Rahmen eines Festakts die Ehrenbürgerehre leicht verspätet an den Panikrocker. Im Hamburger Senat waren alle Parteien dafür - bis auf eine. Weiterlesen ...

Moderatorin auf Abenteuerreise in Los Angeles
Cathy goes to Hollywood

Eine Acting Role habe sie, berichtet Kampf der Realitystars-Moderatorin Cathy Hummels stolz direkt aus Hollywood, noch dazu auf Englisch. Gemeint ist wohl eine Filmrolle, für die die letzten zwei Wochen eingeplant waren. Ob sich die Moderatorin bereits auf dem Weg zu einer Hollywoodkarriere sieht? Das Business in der Filmmetropole ist allerdings hart. Weiterlesen ...

#SpitGate in Venedig
Harry Styles - Spuck-Attacke als Revanche?

Hat er auf Co-Darsteller Chris Pine gespuckt oder nicht? Die Frage, ob Sänger und Schauspieler Harry Styles bei der Premiere des Thrillers Don't Worry Darling eine Spuck-Attacke auf seinen Kollegen gestartet hat, lässt sich nicht endgültig beantworten. Wenn ja, wäre das nicht der einzige Vorfall. Weiterlesen ...

Ehemaliger TV-Star vom Pech verfolgt
Pauly Perrette meldet sich nach Schlaganfall zurück

Schauspielerin Pauly Parrette, die bis 2017 über 15 Jahre lang ihre Fans in Navy CIS als coole Forensikerin begeisterte, meldet sich an einem nicht gerade erfreulichen Jahrestag wieder zurück: Vor einem Jahr hatte die Darstellerin einen schweren Schlaganfall erlitten - und das war nur eine von vielen Katastrophen. Weiterlesen ...

Mehr aktuelle News: Hier klicken !

Glam Illu - 08.09.2022 - Alle Rechte vorbehalten